Literatur Piusbruderschaft

Sommersemester 2010

 

A. Primärliteratur (nur in Auswahl)

· Graduale Romanum. Sacrosanctae Romanae Ecclesiae de tempore et de sanctis

· Codex des kanonischen Rechtes, 1917

· Codex des kanonischen Rechtes; Codex Iuris Canonici. Butzon & Bercker 2009.

· Katholischer Katechismus der Bistümer Deutschlands; 1955 ff.

· Katechismus der Katholischen Kirche: Neuübersetzung Aufgrund der Editio Typica Latina. St. Benno 2007.

· Kleines Konzilskompendium: Sämtliche Texte des Zweiten Vatikanischen Konzils. Allgemeine Einleitung - 16 spezielle Einführungen - ausführliches Sachregister, Hrsg. v. Karl Rahner, Herbert Vorgrimler, Herder 352008.

· (Lateinische Originale, z.B. in den Ergänzungsbänden des LthK²).

· Kompendium der Glaubensbekenntnisse und kirchlichen Lehrentscheidungen. Lateinisch - Deutsch: Enchiridion symbolorum definitionum et declarationum de rebus fidei et morum, (Denzinger/Hünermann), Herder ³2009.

· Priesterbruderschaft St. Petrus: Das vollständige Römische Meßbuch (Schott), Nachdruck der Schott-Ausgabe 1962.

· GRUNDORDNUNG DES RÖMISCHEN MESSBUCHS; Vorabpublikation zum Deutschen Messbuch (3. Auflage), in: Arbeitshilfen der Deutschen Bischofskonferenz, Nr. 215, Bonn 2007.

· Kongregation für die Glaubenslehre: Dominus Iesus (2000); Note über den Ausdruck "Schwesterkirchen" (2000); Antworten auf Fragen zu einigen Aspekten bezüglich der Lehre über die Kirche (2007).

· Bellarmin, R.: Katechismen, Glaubensbekenntnis. Vater Unser. Hrsg. v. A. Wollbold, Echter Verlag 2008.

 

B. Sekundärliteratur

B. 1. Literatur „aus“ der Piusbruderschaft

· Barth, Heinz-Lothar: Ist die traditionelle lateinische Messe antisemitisch? Sarto Verlag 2007. (9783932691546).

· Bonneterre, Abbé Didier: Die liturgische Bewegung. Mediatrix-Verlag 1981. (3854060246).

· Delagneau, Abbé Alain: Ratgeber für ein christliches Familienleben in der heutigen Zeit. Sarto Verlag 2010. (9783932691706).

· Jentzsch, Pater Thomas: Grundfragen der Ökumene. Die dogmatischen Gegensätze der Katholiken und Protestanten. Stuttgart 1992.

· Katholischer Katechismus zur kirchlichen Krise. Rex Regum Verlag 1999. (3901851119).

· Lefebvre, Marcel: Ein Bischof spricht. Schriften und Ansprachen 1963-1974, Wien 1976.

· Lefebvre, Marcel: Ich klage das Konzil an! Martigny 1977.

· Lefebvre, Marcel: Die Grundsatzerklärung vom 21.11.1974.

· Lefebvre, Marcel: Richtlinie (Übersicht über die Irrtümer des 2. Vatikanums) vom 20. Juni 1977.

· Lefebvre, Marcel: Richtlinie (Novus Ordo Missae) vom 8. November 1979.

· Lefebvre, Marcel: Sie haben Ihn entthront: Vom Liberalismus zur Apostasie. Die Tragödie des Konzils. Verlag Vereinigung St. Pius X. 2.Aufl. 1988. (9783980469296).

· Lefebvre, Marcel: Damit die Kirche fortbestehe. S. E. Erzbischof Marcel Lefebvre der Verteidiger des Glaubens, der Kirche und des Papsttums. Dokumente, Predigten und Richtlinien. Verlag Vereinigung St. Pius X. (1992). (9783980469210).

· Lefebvre, Marcel: Ich klage an! Sarto Verlag 2009. (9783932691652).

· Piusbruderschaft St. Pius X.: Das Problem der Liturgiereform. Stuttgart 2001.

· Schmidberger, Pater Franz: Das christliche Leben. Rex Regum Verlag 2003. (3901851364).

· Schmidberger, Pater Franz: Der Glaube. Gestern-heute-morgen. Stuttgart 1994.

· Schmidberger, Pater Franz: Zeitbomben des Zweiten Vatikanischen Konzils (diverse unterschiedl. Ausgaben!)

· Tissier de Mallerais, Bernard: Marcel Lefebvre. Eine Biographie. Sarto Verlag ²2009. (9783932691577).

 

B. 2. Sonstige Literatur

· R. Ahlers/P. Krämer (Hg.): Das Bleibende im Wandel. Theologische Beiträge zum Schisma Marcel Lefebvre, Paderborn 1990. (9783870886226).

· Alberigo, Giuseppe/Wittstadt, Klaus: Geschichte des Zweiten Vatikanischen Konzils (1959-1965), 5 Bde., Matthias-Grünewald-Verlag.

· Albert, M.: Die katholische Kirche in Frankreich in der Vierten und Fünften Republik. (Römische Quartalschrift, 52. Supplementheft), 1999.

· Anzevui, Jean: Das Drama von Écone. Geschichte. Analyse und Dokumente, Sitten/CH 1976.

· Bärsch, J./Haunerland, W.: Liturgiereform vor Ort: Zur Rezeption des Zweiten Vatikanischen Konzils in Bistum und Pfarrei. Pustet 2010. (9783791722504).

· Beinert, Wolfgang: „Katholischer“ Fundamentalismus. Häretische Gruppen in der Kirche? Verlag Friedrich Pustet. 1991. (3791712861).

· Beinert, Wolfgang.: Glaubenszugänge. Lehrbuch der katholischen Dogmatik. 3 Bde. Verlag Schöningh, 1995. (kart.: 3506708058)

· Beinert, Wolfgang: Der Vatikan und die Pius-Brüder: Anatomie einer Krise, Herder, Freiburg; 2009.(9783451302794). Mit Beiträgen von: Ring-Eifel, L.: Der Papst und die Traditionalisten; Rigl, T.: Die Pius-Bruderschaft als fundamentalistische Bewegung; Beinert, W.: Der Stellenwert des Zweiten Vatikanischen Konzils in der Positionsbestimmung von heute; Haering, S.: Die Pius-Bruderschaft, ihre Bischöfe und das Kirchenrecht; Koch, K.: Die Pius-Brüder und das Konzil: I. Teil: Versöhnungsversuch mit schwerwiegenden Konsequenzen. Brief an die Gläubigen zur schwierigen Situation in der Kirche heute; II. Teil: Streit um das Konzil. Stellungnahme zur gegenwärtigen Situation in unserer Kirche; Striet, M.: Streit um die Piusbruderschaft? Oder um das Zweite Vatikanische Konzil?; Hünermann, P.: Excommunicatio - Communicatio. Versuch einer Schichtenanalyse der aktuellen Krise; Komonchak, J.: Erneuerung in Kontinuität; Hoping,H.: Das Konzil und die Tradition der Kirche; Ruh, U.: Unterwegs zur Einheit. Erfolge, Herausforderungen und Perspektiven des katholischen Engagements für die Ökumene; Graf, F.W.: Mein Tun ist nicht von dieser Welt. Papst Benedikt XVI. ist Joseph Ratzinger treu geblieben; Pottmeyer, H.J.: Streitpunkt Konzil und Traditionsbruch. Papst Benedikt und die Traditionalisten und einer Dokumentation.

· Beinert, Wolfgang / Stubenrauch, Bertram: Neues Lexikon der katholischen Dogmatik, Herder 2010. (9783451301322).

· Brechenmacher, Thomas : Der Vatikan und die Juden: Geschichte einer unheiligen Beziehung. C.H. Beck, 2005. (3406529038).

· Concilium, Internationale Zeitschrift für Theologie, Heft 2/2009 (Mai), mit Beiträgen u.a. von: Grillo, A.: Eine Bilanz des Motu Proprio „Summorum Pontificum“; Melloni, A. Et pro Iudaeis. Die umstrittene Karfreitagsfürbitte Benedikts XVI.; Ahlbrecht, A.: Der Juden gedenken statt für sie zu beten; Borgman, E.: Die Aufhebung der Exkommunikation von Bischöfen der Priesterbruderschaft St. Pius X.

· Congar, Yves: Der Fall Lefbvre. Schisma in der Kirche? Herder Verlag. 1982. (9783451178870).

· Franz, Albert: Was ist heute noch katholisch? Zum Streit um die innere Einheit und die Vielfalt der Kirche. Herder, 2001. (3451021927).

· Döring, Heinrich: Grundriß der Ekklesiologie. Zentrale Aspekte des katholischen Selbstverständnisses und ihre ökumenische Relevanz. Darmstadt 1986. (3534063511)

· Galrev, Til (Herausgeber): Der Papst im Kreuzfeuer: Zurück zu Pius oder das Konzil fortschreiben?, Lit Verlag. 2009. (9783643101280). Mit Beiträgen von: Maier, H.: Können Papst und Kirche irren?; Mosebach, M.: Der Leib der Kirche; Lehmann, K.: Kirche - wohin gehst du?; Fischer, H-J.: Kein Bonus für Benedikt; Hünermann, P.: Excommunicatio – Communicatio; Siebenrock, R.A.: Quadratur des Kreises - oder: Die Grenzen des Heilmittels der Barmherzigkeit; Guggenberger, W.: Die Freiheit des Glaubens; Puza, R.: Kirchenrechtliche Fragen zur Aufhebung der Exkommunikation; Aymans, W.: Der Fall "Pius-Bruderschaft"; Weß, P.: Papst im Dilemma; Fuchs, O.: Gnadentheologische Überlegungen zur Exkommunikation und zu ihrer Aufhebung; Busi, G.: Die katholische Kirche und der Antijudaismus; Sattler, D.: Ökumene - Eine Bewegung der Umkehr zu Jesus Christus?; Franz, A.: Persönliche Stellungnahme; Im Gespräch mit Erzbischof Joachim Kardinal Meisner; Zollitsch, R.: Benedikts Albtraum; Müller, K.: Das Wesentliche verfehlt - Predigt über das Schisma der Pius-Bruderschaft; Herms, E.: Lehrreich - die causa Williamson, der Vatikan, die deutsche Öffentlichkeit, der Papst und die Ökumene. - Ein Rückblick; Fürlinger, E.: Der Rückschlag im interreligiösen Dialog unter Benedikt XVI. und die Piusbruderschaft; Schmitt, H.:Kirchliche Personalpolitik in kritischer Öffentlichkeit; Sosis, R./Schnabel, U.: Der angepasste Glaube; Boschki, R.: Nicht nur Auschwitz wird geleugnet, sondern das Judentum; Homolka, H.: Katholische Kirche in der Kritik: Wir haben verstanden; Häring, H.:Selbstverschuldete Taubheit; Hochschild, M.: Bad news is good news? Bad news is good news!; Wils, J-P.:Drei (persönliche) Gründe, die Kirche zu verlassen und mit kirchenamtlichen Dokumenten.

· Gerhards, Albert: Einführung in die Liturgiewissenschaft, Wissenschaftliche Buchgesellschaft, ²2008. (9783534157426).

· Gerhards, Albert: Ein Ritus - zwei Formen: Die Richtlinie Papst Benedikts XVI. zur Liturgie Herder, Freiburg; 2008. (9783451297816). Mit Beiträgen u.a. von: Kranemann, B.: Liturgie im Widerspruch. Anfragen und Beobachtungen zum Motu proprio „Summorum Pontificum"; Richter, K.: Vom Sinn der Liturgiereform; Spaemann, R.: Bemerkungen eines Laien, der die alte Messe liebt; Bianchi,E.: Die Rückkehr des tridentinischen Missale; Angenendt, A.: Wie im Anfang, so in Ewigkeit? Die tridentinische Liturgie. Die Liturgiereform: Beharren oder verändern?; Odenthal, A.: Rückwärts in die „heile Welt"? Benedikt XVI. reformiert die Liturgie; Gerhards, A.: Versuch eines Resümees.

· Haunerland, Winfried: Ein Ritus in zwei Ausdrucksformen? Hintergründe und Perspektiven zur Liturgiefeier nach dem Motu proprio „Summorum Pontificum“, in: Liturgisches Jahrbuch 58 (2008), 179-203.

· Haunerland, Winfried: Participatio actuosa. Programmwort liturgischer Erneuerung, in: Communio VI/2009.

· Heid, Stefan: Haltung und Richtung. Grundformen frühchristlichen Betens, in: Communio VI/2009.

· Henrici, Peter: Das Paschamysterium – unser Mysterium. Communio 1/2010.

· Herder Korrespondenz Spezial: Das unerledigte Konzil: 40 Jahre Zweites Vatikanum. Herder, Freiburg. 2005. (9783451027017).

· Hilberath, Bernd Jochen, Hünermann, Peter (Hrsg.): Herders Theologischer Kommentar zum Zweiten Vatikanischen Konzil. 5 Bände, Herder, Freiburg. 2009. (9783451299650).

· Homolka, Walter, Zenger, Erich (Hrsg.): »… damit sie Jesus Christus erkennen«. Die neue Karfreitagsfürbitte für die Juden. Herder, Freiburg im Breisgau, 2008. (9783451299643). (Mit Dokumentation und Stellungnahmen aus jüdischer und katholischer Sicht).

· Hoping, Helmut: Bewahren und Erneuern. Eine Relecture der Liturgiereform, in: Communio VI/2009.

· Hünermann, Peter: Dogmatische Prinzipienlehre. Verlag Aschendorff. 2003. (9783402033005).

· Hünermann, Peter: Excommunicatio-Communicatio, Herder Korrespondenz 2009, 119-125.

· Hünermann, Peter: Exkommunikation oder Kommunikation? Der Weg der Kirche nach dem II. Vatikanum und die Pius-Brüder. Herder, 2009. (9783451022364). Mit Beiträgen von: Hünermann, P.: Exkommunikation – Kommunikation. Schichtenanalyse der Fakten - Theologische Beurteilung - Wege aus der Krise; Damberg, W.: Die Priesterbruderschaft St. Pius X. (FSSPX) und ihr politisch-geistesgeschichtlicher Hintergrund; Kranemann, B.: Die Theologie des Pascha-Mysteriums im Widerspruch Bemerkungen zur traditionalistischen Kritik katholischer Liturgietheologie; Faggioli, M.: Die kulturelle und politische Relevanz des II. Vatikanischen Konzils als konstitutiver Faktor der Interpretation; Striet, M.: Joseph Ratzinger/Benedikt XVI. und die Moderne.

· Jedin, Hubert: Handbuch der Kirchengeschichte, vor allem: Bd. VII: Die Weltkirche im 20. Jahrhundert, Verlag Herder 1979.

· Jeggle-Merz, Birgitt: Pascha-Mysterium. «Kurzformel» der Selbstmitteilung Gottes in der Geschichte des Heils. Communio 1/2010.

· Jentzsch, P. Thomas: Grundfragen der Ökumene. Die dogmatischen Gegensätze der Katholiken und Protestanten. Stuttgart. 1992.

· Kehl, Medard: Die Kirche: Eine katholische Ekklesiologie, J.H.Röll Verlag; 4 2001. (978-3897543300).

· Knop, Julia: Simulation oder Teilhabe? Zur Bedeutung des Gottesdienstes für den Glauben, in: Communio VI/2009.

· Kochanek, H.: Die verdrängte Freiheit. Fundamentalismus in den Kirchen. Verlag Herder. 1991.

· Kolbe, Ferdinand: Die Reform der Karfreitagsfürbitten, in: Liturgisches Jahrbuch 15 (1965), S. 222–224.

· Kozelka, Leo: Lefebvre. Ein Erzbsichof im Widerspruch zu Papst und Konzil, Aschaffenburg 1980.

· Kranemann, B./Wijlens, M.: Religion und Laicité in Frankreich. Entwicklungen, Herausforderung und Perspektiven. Echter Verlag 2001. (9783429030377).

· Kunzler, Michael: Die "Tridentinische" Messe: Aufbruch oder Rückschritt ?, Bonifatius ²2008. (9783897103986).

· Lamb, Matthew L./Levering, Matthew: Vatican II: Renewal Within Tradition. Oxford University Press, 2008. (9780195332674).

· Meßner, Reinhard: Einführung in die Liturgiewissenschaft. UTB, Stuttgart; ²2009. (9783825221737).

· Mosebach, Martin: Häresie der Formlosigkeit: Die römische Liturgie und ihr Feind, Hanser; 2007. (9783446208698).

· Müller, Gerhard Ludwig: Katholische Dogmatik: Für Studium und Praxis der Theologie, Herder Verlag (9783451286520).

· Müller, Gerhard L.: Die Heilsuniversalität Christi und der Kirche, Verlag Echter (2003). (9783429025038).

· Müller, Ludger: Der Fall Lefebvre. Chronik eines Schismas, in: Das Bleibende im Wandel. Theologische Beiträge zum Schisma von Marcel Lefebvre, hrsg. von Ahlers, Reinhild und Krämer, Peter, Paderborn 1990, 11–34; PETER KRÄMER, Religionsfreiheit und Ökumenismus in traditionalistischer Kritik, ebd., 35–50.

· Münchner Theologische Zeitschrift: Kirche wohin? Irritationen und Perspektiven. Mit Beiträgen von: Häfner, Gerd: Hat denn Gott sein Volk verstoßen?; Haunerland, Winfried: Instrumentalisierungen des Gottesdienstes?; Bischof, Franz X.: Widerstand und Verweigerung - die Priesterbruderschaft St. Pius X.; Haering, Stephan: Rom und die Piusbruderschaft; Neuner, Peter: Eine neue Modernismuskontroverse?; Hilpert, Konrad: Mit der Tradition im Einklang; Vogt, Markus: Einmischung; Leimgruber, Stephan: Der Dialog muss weitergehen. 60. Jg. Heft 3 2009.

· Neuner, Peter: Der Streit um den katholischen Modernismus, Verlag der Weltreligionen im Insel Verlag; 2009. (9783458710219).

· Neuner, Peter: Eine neue Modernismuskontroverse? Theologiegeschichtliche Überlegungen zum Streit um die Pius-Bruderschaft, in: MThZ 60 (2009) S. 258-270.

· Nientiedt, Klaus: Verspäteter Antimodernismus.
Die Wurzeln der Lefebvrebewegung liegen vor dem Konzil. Herder Korrespondenz 4/2009.

· Nordhofen, Eckhard: "Tridentinische Messe" ein Streitfall: Reaktionen auf das Motu Proprio "Summorum Pontificium" Benedikts XVI, Angenendt, A., Deckers, D., Gerhards, A., Mosebach, M., Spaemann, R.im Gespräch. Butzon & Bercker; 2008. (978-3766612410).

· Ott, Ludwig: Grundriss der katholischen Dogmatik, Verlag Nova & Vetera; 11. Aufl. 2005. (9783936741254).

· Pesch, Otto Hermann: Das Zweite Vatikanische Konzil. Vorgeschichte – Verlauf – Ergebnisse – Nachgeschichte. Echter Topos 2001. (3786783934).

· Rahner, Johanna: Einführung in die katholische Dogmatik, Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2008. (9783534200634).

· Ratzinger, Joseph: Glaube, Wahrheit, Toleranz. Verlag Herder 2003. (9783451281105).

· Ratzinger, Joseph: Theologische Prinzipienlehre. Sankt Ulrich Verlag, 2. Aufl. 2005. (9783879040803).

· Ratzinger, Joseph: Die Vielfalt der Religionen und der Eine Bund. Verlag Urfeld 2005. (3932857208).

· Ratzinger, Joseph: Dogma und Verkündigung. Erich Wewel Verlag. 2005. (3879040508).

· Remele, Kurt: Katholischer Fundamentalismus. Unterscheidungen – Erklärungen – Anfragen, in: C. Six/M. Riesebrodt/S. Haas (Hg.), Religiöser Fundamentalismus. Vom Kolonialismus zur Globalisierung, Innsbruck 2004.

· Roddey, Thomas: Das Verhältnis der Kirche zu den nichtchristlichen Religionen. Die Erklärung „Nostra aetate“ des Zweiten Vatikanischen Konzils und ihre Rezeption durch das kirchliche Lehramt. Schöningh. 2005. (3506713817).

· Rossi, Hans: Econe durchleutet. Lefebvre und sein Werk. Eine Orientierung für jedermann. München 1977.

· Rothe, Wolfgang F.: Liturgische Versöhnung. Ein kirchenrechtlicher Kommentar zum Motu proprio. Dominus Verlag 2009. (9783940879066).

· Scheulen, Roland: Die Rechtsstellung der Priesterbruderschaft „St. Petrus“ (BzMK 30). Ludgerus Verlag 2001. (3-87497233x)

· Schifferle, Alois (Herausgeber): Die Pius-Bruderschaft: Informationen - Positionen – Perspektiven. Butzon & Bercker. 2009. (9783766612816).

· Schmid, B.: Die Rechten in Frankreich. Von der Französischen Revolution zum Front National, Berlin 1998.

· Stuflesser, M.: Memoria Passionis. Das Verhältnis von lex orandi und lex credendi am Beispiel des Opferbegriffs in den Eucharistischen Hochgebeten nach dem II. Vatikanischen Konzil. Altenberge 1998.

· Teuffenbach, Alexandra von: Die Bedeutung des subsistit in (LG 8). Zum Selbstverständnis der katholischen Kirche. Verlag Herbert Utz, 2002. (3831601879).

· Theologisches. Katholische Monatszeitschrift. Themenheft 40 Jahre Zweites Vatikanisches Konzil. 12/2005. Mit Beiträgen von: Marchetto, a.: Das II. Vatikanische Konzil: Hermeneutische Tendenzen von 1990 bis heute; Berger, D.: „Das Geschick der Kirche steht dabei auf dem Spiel“; Lugmayr, P.: Dogmatisch oder pastoral? Zur Frage nach der Autorität des Zweiten Vatikanischen Konzils; Hartmann, S.: Ist Konzilskritik Katholiken erlaubt? Ein Vorschlag; Lindemann, W.: Dienen die Konzilsdekrete über Ausbildung und Dienst der Priester dem Gemeindewachstum? Berger, D.: Das Zweite Vatikanische Konzil und die Priesterausbildung. Blath, C.: „Einheit in versöhnter Verschiedenheit“?; Overath, J.: Zwischen Missale Romanum und Sacramentarium Mimeographicum.

· Wagner, Harald: Dogmatik, Kohlhammer, 2003. (9783170164697).

· Waldenfels, Hans: Kontextuelle Fundamentaltheologie. Verlag Schöningh. 4. Aufl. 2005. (3506729578).

· Wassilowsky, Günther: Zweites Vatikanum – vergessene Anstöße, gegenwärtige Fortschreibungen. Verlag Herder 2004. (3451022079). Mit Beiträgen von: Dambert, W.: Pfarrgemeinden und katholische Verbände vor dem Konzil; Wassilowsky, G.: Karl Rahners gerechte Erwartungen ans II. Vatikanum (1959,1962,1965); Henrici, P.: Das Heranreifen des Konzils in der Vorkonzilstheologie; Lehmann, K.: Hermeneutik für einen künftigen Umgang mit dem Konzil; Hoping, H.: „Die sichtbarste Frucht des Konzils" Anspruch und Wirklichkeit der erneuerten Liturgie; Walter, P.: Ein Blick zurück und nach vorne aus dem Abstand von fast vierzig Jahren am Beispiel des Verhältnisses von Orts- und Universalkirche; Wenz, G.: Die bleibende Bedeutung des Konzils für die Ökumene der Gegenwart; Siebenrock, R.A.: Das Senfkorn des Konzils. Vorläufige Überlegungen auf dem Weg zu einem erneuerten Verständnis der Konzilserklärung „Nostra Aetate"; Sander, H-J.: Die pastorale Grammatik der Lehre - ein Wille zur Macht von Gottes Heil im Zeichen der Zeit.

· Wenzel, Knut: Kleine Geschichte des Zweiten Vatikanischen Konzils: Mit Zeittafel, kommentierter Bibliographie und Register, Herder, Freiburg. 2005. (9783451286124).

· Wolf, Hubert: „Pro perfidis Judaeis“. Die Amici Israel und ihr Antrag auf eine Reform der Karfreitagsfürbitte für die Juden (1928). Oder Bemerkungen zum Thema katholische Kirche und Antisemitismus, in: Historische Zeitschrift 279/2004, S. 611–658.

· Wolf, Hubert: Katholische Kirchengeschichte im „langen“ 19. Jahrhundert von 1789 bis 1918, in: Wolf, H.: Ökumenisches Kirchengeschichte, Band 3, WBG 2007, S. 91 – 177.

· Wolf, Hubert: Liturgischer Antisemitismus? Die Karfreitagsfürbitte für die Juden und die Römische Kurie (1928–1975). In: Florian Schuller, Giuseppe Veltri, Hubert Wolf (Hrsg.): Katholizismus und Judentum. Gemeinsamkeiten und Verwerfungen vom 16. bis zum 20. Jahrhundert. Pustet, Regensburg 2005. (3791719556), S. 253–269.